[reblogged] Ist die Hoffnung schon gestorben

Erikoliveranders hat mich gebeten, seinen Blog zu verbreiten, was ich guten Gewissens gerne mache. „Zum Wohle aller Lebewesen“ wäre vielleicht etwas zu dick aufgetragen. Mir gefällt sein Blog, indem er unter anderem die buddhistischen Lehren modern interpretiert bzw. aufarbeitet. Und er weiß es Formulierungen zu finden, die sowohl provozieren, aber nicht beleidigen.

Was ist los mit unserer Gesellschaft? Besteht sie wirklich nur noch aus lauter Egomanen? Ist sich wirklich jeder nur noch selbst der Nächste und hat schon längst alle Hoffnung auf eine bessere Welt aufgegeben? …

Vollständiger Beitrag: Ist die Hoffnung schon gestorben?

Schaut mal vorbei. Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Leser unseres Blogs, auch bei ihm gute Anregungen finden.

MfG toe

Advertisements

Wie ist deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s