Weihnachtsstress macht man sich selbst

Ich habe schon einen halben Beitrag geschrieben, warum ich keinen Sinn sehe Weihnachten zu feiern. Den Text habe ich wieder gelöscht. Ich denke unsere Leser wissen, dass die Weihnachtsfeiertage viel mehr mit den keltischen Jahreskreisfesten zu tun haben, als mit der Geburt des kleinen Judenbabys, names Jesus.

Dass heute – und schon seit längerem – sich ein Fest entwickelt hat, das Menschen im Vorfeld Stress bereitet, hat sicherlich niemand gewollt. Außer die Werbeindustrie. Und egal ob man für diese Feiertage tatsächlich die Wirtschaft ankurbelt oder nicht, wer sich dieser Tage aufgrund der näher rückenden Feiertage Stress bereitet, ist selber schuld.

Schenk den Mensche die du liebst Zeit und Anerkennung. Kein Plastikzeugs oder oberflächliche Gedanken via Facebook/Whatsapp.

Wie ist deine Meinung dazu?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..