Kurzmitteilung

Glücksbringer für Neujahr?

Ich halte ja von dem billigsten Plastikmüll, der im Moment in jedem Dorf verkauft wird, herzlich wenig, weder zum Verschenken noch zum Geschenkt-bekommen. Und die billig Schokolade ess ich sowieso nicht, da kann ja auch alles Mögliche drin sein.

Aber anstatt mich über diese gedankenlose Unart – also unnötiges Plastik zu kaufen und den Dreck jemandem als ‚Glücksbringer‘ aufzuschwatzen – zu ärgern, habe ich mir eine Alternative überlegt.

Schnapp dir ein Zitatebuch oder besuche eine Website mit dem selben Zweck oder schau bei Daniela Harkeners Blog vorbei und such dir eine Menge sinnvoller Sprüche zusammen. Schreib jeden auf ein kleines Stück Papier und falte sie klein oder rolle sie zusammen.

Wenn dann nach Mitternacht alle mit ihrem zukünftigen Abfall daher kommen, kannst du sie einen Zettel ziehen lassen:

„Jeder ist seines Glückes Schmied!“

Appius Claudius Caesus, ca. 300 v.Chr.

In your face
MfG toe

Alles ist eine Illusion

Wie war es für dich, als du den Film „Matrix“ das erste Mal gesehen hast? Lassen wir einmal den elektrotechnischen Aspekt der Geschichte beiseite.

Du wirst in eine Welt geboren und lebst womöglich guten Gewissens in dein Leben hinein, haltest dich daran was dir die Menschen in deiner Umgebung so eintrichtern. Du strebst vielleicht sogar diese Ziele an, folgst den Werten und liebst was als begehrenswert gilt.

Ab und zu kommen dir vielleicht Ideen, ob manches nicht vielleicht auch anders laufen könnte, aber die Zweifel verlieren sich schnell in der auswegslosen Einbahn des Alltags.

Dann taucht ein Funke auf, du hast etwas gefunden, dass deine Begeisterung weckt und niemand weist dich zurecht. Erstaunt verfolgst du den köstlichen Duft deiner neuartigen Ablenkung. Du lässt dich mit Haut und Haaren darauf ein, weil es sich so richtig anfühlt. Und plötzlich fällst du aus deiner Komfortzone und schlägst auf den nackten Boden der Tatsachen auf.

„Es gibt keinen Löffel.“

online

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und herzlich Willkommen auf unserer Seite! Dies ist nur ein einführender Beitrag. Deshalb halte ich mich kurz und bündig.

In den nächsten Monaten werden hier Beiträge über Themen aus unserem Leben veröffentlicht, die auch für andere Menschen interessant sein könnten .

Das war es erstmal! Falls du über Beiträge auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, klicke auf „Like“ oder abonniere die Seite.

MfG, die Winklbauern